Hütteninfos
Zugänge
Touren
Impressionen
Anreise
Kontakt
 
         
  Die meistbegangene Route auf den höchsten Gipfel Österreichs  
         
    Normalanstieg
Für die 344 Hm von der Erzherzog-Johann-Hütte zum Gipfel des Großglockners wird nocheinmal die Trittsicherheit (mit und ohne Steigeisen), die Schwindelfreiheit und ein sicherer Umgang mit dem Seil vom Bergsteiger gefordert. Wer dies vorweisen kann, den erwartet ein interessanter Gipfelanstieg mit schönen Tiefblicken sowie einen Rundumblick wie ihn eben nur der höchste Berg Österreichs bieten kann.
Jene, die diese Souverenität nicht aufbringen, können die Dienste eines Bergführers in Anspruch nehmen.

Bergführerbüro Kals am Großglockner:
Tel. +43 (0) 664 4161289
www. bergfuehrer-kals.at

Bergführerbüro Heiligenblut:
Tel. +43 (0) 4824/27007
www. grossglockner-bergfuehrer.at

 

Anstieg - Kurzbeschreibung:

Hinter der Hütte leicht ansteigend bis zum ersten Aufschwung. An diesem quert man rechts hinauf und erreicht den "Bahnhof". Nun steigt man in Serpetinen das "Glocknerleitl" empor und erreicht das "Sattele". Wenn kein Schnee am Felsgrat liegt ist werden hier die Steigeisen abgenommen. Den Sicherungsstangen (ca. alle 15 m) folgend klettert man über den Grat weiter bis zum Gipfel des Kleinglockners. Es folgt ein kurzer Abstieg (15 m - Stahlseil) in die Glocknerscharte. Von dort klettert man den steilen Felsaufschwung hinauf und erreicht dann direkt den Gipfel.  

Der Abstieg erfolgt über die Aufstiegsroute zurück zur Erzherzog-Johann-Hütte.

Schwierigkeiten:

Glocknerleitl - bis zu 40° steile Flanke
Fels - Kletterei I, kurze Stellen II
Orientierung - bei Schlechtwetter ist der Abstieg vom "Bahnhof" problematisch.

Gehzeiten von der Erzh.-Johann-Hütte:

Aufstieg - 1,5 bis 2 Stunden
Abstieg - ca. 1,5 Stunden
Gesamtzeit (mit Pausen) - ca. 3,5 bis 4,5 Stunden

Höhenangaben:

Erzherzog-Johann-Hütte - 3454 m
Bahnhof - 3560 m
Sattele - 3680 m
Kleinglockner - 3783 m
Großglockner - 3798 m

 
  Großglockner von SO, links hi. Großvenediger    
     
  Normalanstieg von der Erzh.-Joh.-Hütte    
     
  Am Kleinglockner    
     
  Gipfelsieg - Das historische Gipfelkreuz      
       
  Abstieg über Kleingl. - Blick nach Heiligenblut      
         
Touren
 
Normalanstieg
Stüdlgrat
 
 
 
 
 
 
 
Links
Aktuelles
Impressum